Monografia Su Come Creare

Come ottenere tutti gli oggetti da solo

In tana ersten fnf Jahrhunderten u. Gli Z. wanderten muoiono Germanen in muoiono zwischen neuen Donau, Rhein und Nordmeer, spdter in Sdeuropa und Nordafrika ein. bekannt "groyaer Vtslkerwanderung" Diese Zeit ist als Zeit. Cappello di F. Engels sie in Werk seinem di "Zur Urgeschichte der Deutschen" di ausfhrlich geschildert.

Muoia wichtigste Existenzform der deutschen Gegenwartssprache ist muore deutsche nationale Literatursprache (Hochdeutsch, Hochsprache). Sie ist in tana deutschsprachigen Staaten muoiono Sprache der schtsnen Literatur und Kultur, der Wissenschaft, der Presse, des Rundfunks und des Fernsehens, muoiono Amtssprache und Schulsprache, muoiono Sprache des tsffentlichen Verkehrs und auch muore gepflegte Sprache des privaten Umgamgs (muoia Alltagssprache literatursprachliche).

Muoia Akzentverschiebung. Guerra di Eine wichtige Neuerung des Urgermanischen auch der Wandel der Akzentverhdltnisse. Das Indoeuropdische hatte einen freien, beweglichen Akzent. DAYa auch das dlteste Urgermanisch einen freien Akzent haben muyate, geht aus dem Vernerschen Gesetz hervor. Il cappello di Doch vermutlich noch wdhrend des Ablaufs der germanischen Lautverschiebung sich sono Urgermanischen der Bergang zur Anfangsbetonung vollzogen, muoia alle altgermanische Sprachen aufweisen (haben).

und Lokalmundarten (Territorialdialekten). Sie ha peccato eine weit verbreitete Sprachform. Muoia Halbmundarten bilden stddtischen sich in dem di der frhbrgerlichen Zeit mit gli uomini di Aufkom und mit il dem Wachstum der Stddte durch Sprachmischung und Sprachausgleich heraus. Sie haben muore primdren Merkmale der Mundarten eingebyat (beseitigt) di und nur muore sekunddren, muore weniger auffdlligen Besonderheiten der heimischen Mundarten beibehalten, z. B. Sono Berlinischen heiyat es di "gennai" di fr di "Gans", "Kopf" fr "Kopp" più strano.

Der grammatische Wechsel. Da der Akzent sono Indoeuropdischen und sono frhesten rgermanisch = frei, beweglich la guerra, riveste l'er con isolante termico (der Wortakzent) di dem auf calvo Wur-zelmorphem, il dem auf calvo Flexionsmorphem bzw. auf il dem affixalen Morphem. Deshalb wirkte das Vernersche Gesetz nur auf einen Teil der Wortformen bzw. der Wtsrter einer Wortfamilie. Dadurch entstand der sog. grammatische (Konsonanten) - Wechsel, d.h. der Wechsel stimmloser und stimmhafter Frikativlaute f, p, h, s/b, d, g, z.

Muoia Festlegung des Akzents auf muore erste (Wurzel-) silbe des Wortes hatte weitgehende Folgen fr muoiono weitere Entwicklung des phonologischen Systems und der morphologischen Struktur der germanischen Einzelsprachen. Muoia Festlegung des Akzents auf muore Silbe fhrte erste sono Deutschen:

Muoia dltesten deutschen Schriftdenkmdler stame aus il dem V Jh. Muoia Geschichte der deutschen Sprache wird anche seit il dem Beginn der sprachlichen Berlieferung bis zur Gegenwart in Perioden gegliedert folgende: